Allgemeine Geschäftsbedingungen


§ 1 Allgemeines

Für sämtliche Lieferungen meinerseits gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen, auch wenn dies nicht in jedem Einzelgeschäft erwähnt wird. Änderungen bedürfen der Schriftform. Abweichende Einkaufsbedingungen des Käufers/Bestellers werden von mir nicht anerkannt. Ein unterlassener Widerspruch meinerseits bewirkt keine Anerkennung der Einkaufbedingungen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein. So beeinträchtigt dies nicht die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen.


§ 2 Vertragsabschluß

Meine Angebote sind stets freibleibend, ein Kaufvertrag kommt erst zustande bei Annahme der schriftlichen Bestellung meinerseits oder bei Lieferung. Bestellungen, insbesondere Erstbestellungen, nehme ich ausschließlich schriftlich entgegen, per Fax, Brief oder wenn es sein muß, auch per E-Mail. DANKE.


§ 3 Lieferung

Lieferung erfolgt ausschließlich auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Teillieferungen sind zulässig, bei Nichterfüllung oder verspäteter Lieferung schließe ich Schadenersatzansprüche des Käufers aus. Der Gefahrenübergang auf den Käufer erfolgt unmittelbar bei Übergabe an den beauftragten Transporteur. Versand erfolgt per UPS oder Post. Eine Änderung des Versandweges behalte ich mir vor. Alle Angebote gelten solange der Vorrat reicht.


§ 4
Reklamationen

Reklamationen jeglicher Art kann ich nur bei gleichzeitiger Einreichung von je einer Kopie der Rechnung und der ev. Beiliegenden Aufstellung (dies ist in der Regel eine Kopie Ihres, vor mir bearbeiteten, Bestellscheins) bearbeiten. Daraus ergibt sich, dass Reklamationen ausschließlich per Brief oder per Fax eingereicht werden können. Nicht telefonisch oder per E-Mail. Bitte prüfen Sie die Sendung sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit und eventuellen Schäden. Bewahren Sie bitte bei Unklarheiten oder Schäden die Originalverpackung incl. Füllmaterial auf und melden Sie sich umgehend schriftlich per Fax oder Brief unter Vorlage einer Rechnungskopie bei mir. Auf keinen Fall jedoch telefonisch ! Bei fehlenden Teilen bitte ich Sie, das Verpackungs- und Füllmaterial sorgfältig zu prüfen. Vielleicht hat sich das fehlende Teil nur "versteckt" ! So war es bisher in über 95% der Fall. Ich arbeite oft mit doppeltem Boden und lasse kleine Teile in Minischachteln verschwinden, oft auch unter oder in Styropor-Flocken etc. Prüfen Sie bitte auch, ob das angeblich fehlende Teil überhaupt berechnet wurde. Wenn nicht, dann ist es z. Zt. nicht lieferbar.


§ 5
Widerrufsrecht

5.1   Der Käufer hat das Recht, ohne Angabe von Gründen, innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Waren den Vertrag schriftlich zu widerrufen. Für die Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers unter Beilage einer Rechnungskopie. Elektroteile, Sonderanfertigungen und Sonderbestellungen sind grundsätzlich von einer Rückgabe und einem Umtausch ausgeschlossen. Beschädigte oder nicht einwandfreie Waren sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

5.2  Sofern es sich bei der Lieferung der Waren um einen unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossenen Vertag handelt, trägt der Verbraucher bei einer Bestellung bis zu einem Betrag von 40 Euro die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferten Waren nicht der bestellten entspricht. Im übrigen erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr der Firma Veteranen-Service Gerhards.

5.3  Ablauf von Retouren

Wenn Sie mir ein Teil zurücksenden möchten, ist dies im Prinzip kein unlösbares Problem, wenn Sie die folgenden Punkte beachten:

- Bitte senden Sie mir Ihren Rücksende-Antrag (liegt jeder Lieferung bei) zusammen mit je einer Kopie der Rechnung und der dazugehörenden Aufstellung (siehe auch unter § 4) per FAX oder Brief zu. Nachdem diese Unterlagen vollständig bei mir eingetroffen sind, teile ich Ihnen eine RETOUR-Bearbeitungs-Nr. zu, die Sie bitte deutlich auf und in dem Retour-Paket vermerken wollen. Außerdem teile ich Ihnen die Rücksendeadresse mit.

- Wir können nur Ware zurücknehmen, die von Ihnen noch nicht eingebaut, lackiert oder beschädigt wurde.   

- Der Rücksende-Antrag muß innerhalb von 2 Wochen, nachdem Sie meine Lieferung erhalten haben, auf den Weg gebracht werden.

- Bitte übernehmen Sie auf jeden Fall die Versandkosten der Rücksendung. Unfreie Rücksendungen sowie Rücksendungen per Nachnahme nehme ich nicht an. Dies gilt auch für Reklamationen; bei einer Falschlieferung meinerseits erstatte ich den Kaufpreis incl. Angemessener Rücksendekosten.


§ 6 Kataloginhalt

Wenn nicht anders vermerkt, handelt es sich um Neuteile oder neuwertige Teile. Andere gebrauchte Teile werden in der Preisliste mit -g gekennzeichnet. Teile mit der Preisangabe 0,00 NA sind nicht lieferbar. Für Druckfehler und Irrtümer lehne ich jede Haftung ab.Sämtliche Abbildungen und Zeichnungen in meinen Katalogen sind unverbindlich, d.h. Abweichungen in Bezug auf das Aussehen und den Umfang der Lieferung sind möglich.


§ 7
Preise und Zahlungsbedingungen

Lieferung erfolgt zu dem am Tage der Lieferung gültigen Preis. Meine Einzelhandelspreise sind Endpreise; sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Versandkosten und gegebenenfalls Verpackungs- und Versicherungskosten werden gesondert berechnet. Lieferung erfolgt gegen Zahlung per VISA / MasterCard , Vorkasse oder per Nachnahme.  Lieferung ins Ausland erfolgt gegen Zahlung per Vorkasse oder per Visa / Mastercard


§ 8
Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der Geschäftsbeziehung einschließlich aller Nebenforderungen mein Eigentum. Die vorherige Sicherungsübereignung oder Verpfändung der Ware seitens des Käufers ist ohne meine schriftliche Zustimmung unzulässig. Der Eigentumsvorbehalt erstreckt sich auf die ganze Sache, für den Falle, daß die Ware vom Käufer verarbeitet, vermischt oder verbunden wurde. Erfolgt die Verarbeitung, Vermischung oder Verbindung mit Waren Dritter, erwerbe ich Miteigentum zu einem Bruchteil, der dem Wert der von mir gelieferten Ware entspricht. Der Käufer ist zur Weiterveräußerung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Ware nur im Rahmen eines geordneten Geschäftsbetriebes berechtigt. Forderungen gegen Dritte, aus dem Weiterverkauf oder Einbau der von mir gelieferten Waren als wesentlicher Bestandteil in die Sache eines Dritten, werden bereits jetzt vom Käufer bis zur völligen Tilgung seiner sämtlichen Verbindlichkeiten aus der Geschäftsbeziehung inklusive aller Nebenrechte an mich abgetreten.


§ 9
Gewährleistung, Haftung

Der Käufer hat offensichtliche Mängel innerhalb von 10 Tagen und nicht offensichtliche Mängel innerhalb von 6 Monaten nach Lieferung schriftlich anzuzeigen. Nach Erhalt einer von mir zugeteilten Retour-Nummer hat der Käufer die reklamierte Ware umgehend und für mich kostenfrei zur Prüfung anzuliefern bzw. zuzusenden. Um eine eventuelle Erstattung der Versandkosten zu gewährleisten, hat der  Käufer den Versandweg vorher mit mir abzusprechen. Bei fristgerechter und berechtigter Mängelrüge leiste ich umgehend Ersatz oder erstatte den Kaufpreis inkl. angemessener Versandkosten. Weitergehende Ansprüche schließe ich aus. Ich übernehme keine Haftung und schließe sämtliche Schadenersatzansprüche, z.B. Folgekosten wie Arbeitslohn, Werkstattkosten, Material, Rechtsverfolgungskosten, Kosten für Aus- und Einbauten, sowie Verzugsstrafen für verspätete oder nicht erfolgte Lieferung, aus. Ausnahme dieser Regelung tritt ein, wenn es sich meinerseits um Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit handelt. Für diesen Fall hat der Käufer, unter Ausschluß sämtlicher weitergehender Ansprüche, ein Rücktrittsrecht. Für Mängel, die durch nicht fachgerechte Montage entstehen, schließe ich jegliche Haftung aus. Der Verkauf von, in der Rechnung und im Angebot bezeichneten Schrott-, überlagerten, gebrauchten, defekten, nicht funktionsfähigen Artikeln erfolgt ausschließlich ohne jegliche Garantie und nur auf Gefahr des Käufers.


§ 10
Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften

Werden die von mir gelieferten Waren an oder in Fahrzeuge eingebaut, die am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen, ist der Käufer verpflichtet, entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen, erforderliche Prüfungen/Abnahmen des Fahrzeuges und die Eintragung in die Fahrzeugpapiere vornehmen zu lassen. Bei Waren, die nicht über eine Allgemeine Betriebserlaubnis verfügen, kann der Betrieb auf öffentlichen Straßen zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen. Kauf und Einbau dieser Artikel erfolgen auf Gefahr des Käufers; Haftung übernehme ich nicht.


§ 11
Datenspeicherung

Der Käufer ist damit einverstanden, daß ich die aus der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten im sinne des Datenschutzgesetzes für meine eigenen geschäftlichen Zwecke verwende..


§ 12
Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen sowie Gerichtsstand für Kaufleute ist 41352 Korschenbroich. Für alle Rechtsbeziehungen zwischen Käufer und mir gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


§ 13
Gültigkeit

Diese Bedingungen gelten ab sofort. Alle früheren Verkaufs- und Lieferbedingungen verlieren hiermit Ihre Gültigkeit.

Stand: 12/2006